Tinedol schützt das Gehirn

Veröffentlicht in: Gehirn | 0

Melatonin hilft nicht nur, oxidativen Stress und Entzündungen im Gehirn zu reduzieren, sondern erhöht auch die BDNF und stärkt die Blut-Hirn-Schranke. Es wurde als Behandlung für verschiedene Gehirn- und neurologische Erkrankungen vorgeschlagen. Es schützt auch die Nervenzellen. Melatonin zeigte eine … Weiter

Melatonin und Schlaf

Veröffentlicht in: Allgemein | 0

Melatonin steuert den Schlaf-Wach-Zyklus (R). Bei Patienten mit Schlaflosigkeit ist die Melatoninkonzentration signifikant niedriger als bei Menschen mit normalem Schlaf (R). Melatonin induziert Schlaf durch zwei Melatonin-Rezeptoren, MT1 und MT2 (R). Melatonin hilft Patienten, schneller einzuschlafen, länger und tiefer zu … Weiter