Americansforastrongdefense

Kategorie: Bitcoin

Bitcoin zieht sich innerhalb von 24 Stunden von 10,9 USD auf rund 10,7.000 USD zurück

Die Märkte waren in den letzten Wochen zweifellos volatil und die nach Marktkapitalisierung größte Kryptowährung – Bitcoin konsolidiert weiterhin unter 11.000 USD. Darüber hinaus hat die Münze in den letzten 2 Stunden 10,9.000 USD überschritten, aber die Nachteile korrigiert und handelt derzeit um 10,7.000 USD. Wenn wir uns dem Ende des volatilsten Quartals nähern, sehen wir außerdem, dass sich der Preis für BTC unter 11.000 USD konsolidiert hat, was als Reim erscheint, gerade als sich die vorderste Krypto immer wieder unter 10.000 USD ansammelte.

Darüber hinaus ist Bitcoin von Gefühlen wie dem Durchbrechen und Markieren eines neuen Allzeithochs über 20.000 USD vor Jahresende umgeben

Und angesichts des YTD-Wachstums von BTC / USD wird es keine Untertreibung sein, kein neues ATH zu projizieren. Vergessen Sie jedoch nicht, dass die Märkte derzeit sehr volatil sind und die Anleger ihre weit hergeholten Gewinne verloren haben. Der beste Zeitpunkt für Investitionen und HODL ist jedoch jetzt.

Die 21-monatige Bewegung von Bitcoin gegenüber dem US-Dollar hat ein wahrscheinliches V-förmiges Muster auf dem 2-Tage-Chart gezeichnet. Wenn die Münze das von uns projizierte ähnliche Muster bestätigt, wird sie wahrscheinlich über dem 2-Jahres-Widerstand von 13,9.000 USD gehandelt. Auf dem gleichen 2-Tage-Chart behält BTC / USD die vollständige Unterstützung von 200-Tage-MA um 8,9.000 USD.

Auf demselben 2-Tage-Chart weist der MACD jedoch einen deutlichen rückläufigen Übergang auf, und daher ist zu sehen, dass sich die Signallinie über der MACD-Linie kreuzt.

Der RSI der Münze liegt bei 48,81 und enthält derzeit keine Extremitäten

Wenn wir die 30-Tage-Bewegung von Bitcoin betonen, fällt die Preisentwicklung der Münze gegenüber dem US-Dollar unter 38,20% Fib Retracement Level. Mit einem bärischen Rückzug nähert sich der negative Candlewick der unteren 20-Tage-Bollinger-Band. Die Münze wird von 50-Tage-MA unterstützt, es fehlt jedoch die Unterstützung von 200-Tage-MA auf dem 4-Stunden-Chart.

Mit einem Rückgang im Tagesverlauf von 10,9.000 USD auf 10,7.000 USD zeigen die MACD-Charts eine rückläufige Divergenz, wobei der RSI von der überkauften Region in die überverkaufte Region abrutscht.

Litecoin kurzfristige Preisanalyse

Litecoin kurzfristige Preisanalyse: September

Haftungsausschluss: Der folgende Artikel versucht, die sich entwickelnden Muster auf dem Litecoin-Kurzzeitmarkt und ihre Auswirkungen auf den Preis zu analysieren.

Wie der übrige Markt brach auch der Wert von Litecoin [LTC] wieder auf das Niveau von Anfang Juli ein. Der Verkaufsdruck entstand, als LTC bei 47 $ gehandelt wurde und fiel bis auf 41,64 $. Die Münze wird derzeit bei 43,92 $ gehandelt.

Litecoin 30-Minuten-Chart

Der obigen Grafik zufolge hatte der Preis von Litecoin bereits begonnen, niedriger zu notieren, doch dieser fallende Wert war allmählich. Der plötzliche Wertverfall des digitalen Silbers löste Panik aus und wich einer hohen Volatilität bei Bitcoin Up, wie der Ballon, der sich um die fallenden roten Kerzen bildete, anzeigte. Der Indikator der Bollinger Bänder bemerkte ebenfalls den nach unten abfallenden Preis, als die Signallinie über den Preisbalken Position nahm. Als der Preis jedoch erneut versuchte, innerhalb eines aufsteigenden Dreiecks in der Hoffnung auf einen Aufwärtsschub zu steigen, war die Signallinie unter die Kerzenhalter gerutscht.

Dies war ein Anzeichen für die Rückkehr eines geringen Aufwärtstrends auf dem Markt. Die Plötzlichkeit des Rückgangs hielt den Chaikin Money Flow [CMF] jedoch unter der 0-Marke. Bei -0,20 deutete der CMF darauf hin, dass das digitale Silber immer noch einem erheblichen Verkaufsdruck ausgesetzt war.

Der Kurs von LTC versuchte, über das aufsteigende Dreieck hinaus zu brechen, aber angesichts der Art des Rückgangs könnte es für LTC schwierig sein, zum Niveau vor dem Absturz zurückzukehren. Das Fib-Retracement-Tool zeichnete die relevanten Widerstände und Unterstützungen für LTC im gegebenen Zeitraum auf, und wie aus dem obigen Diagramm laut Bitcoin Up hervorgeht, bewegte sich LTC auf einem wichtigen Preisniveau von 43 $. Der Preis konnte sich erneut nicht über diesem Niveau halten, versucht es aber.

Dagegen wurde der nächste Widerstand bei 44,52 $ und 45,46 $ für den gegebenen Zeitraum markiert. Dieses Preisniveau war zuletzt Anfang Juli zu beobachten, als sich die wichtigsten Münzen noch in der Konsolidierungsphase befanden. Der LTC könnte versuchen, seinen Preis in kurzen, zinsbullischen Ausbrüchen zu erholen, aber eine vollständige Erholung könnte angesichts der Baisse auf dem Krypto-Markt lange dauern.

KuCoin Exchange Hack Resultaten in $150M in Crypto gestolen van Hot Wallet

IN BRIEF

  • Hackers hebben naar verluidt 150 miljoen dollar gestolen van de KuCoin crypto exchange.
  • Variabele cryptocurrency assests werden uit de hete portemonnee-opslag van het platform gehaald.
  • KuCoin zegt dat de verzekering de gestolen fondsen dekt en dat de gebruikersgegevens veilig zijn.

KuCoin is de nieuwste crypto-uitwisseling om het doelwit te zijn van kwaadwillende hackers. Meer dan 150 miljoen dollar in BTC, ETH, en andere cryptocurrencies zijn gestolen uit zijn hete portemonnees.

Het incident benadrukt nog eens de kwetsbaarheid van de opslag van hete portemonnees. Veel van de spraakmakende uitwisselingshacks in de geschiedenis van de industrie hebben een kwaadaardige inbreuk op de hot wallet-opslag van het platform veroorzaakt.

De Singapore-gebaseerde uitwisseling bevestigde het nieuws van de inbreuk via een online communiqué dat op 26 september werd uitgegeven. Volgens de aankondiging, merkte het platform verdacht grote terugtrekkingen uit zijn hete portemonnees op:
KuCoin Hacker Wallet

Source: Etherscan

Gegevens van Etherscan tonen de portemonnee in verband met de houwer die momenteel 11.480 ETH met een waarde van meer dan 4 miljoen dollar bezit. Crypto analytics platform CryptoQuant meldde ook een piek in de Bitcoin Revolution-uitstroom van de uitwisseling die wijst op terug naar dezelfde aanval.
Suspicious Bitcoin Outflow from KuCoin

Bitcoin Outflow KuCoin chart door CryptoQuant

In totaal hebben de hackers naar verluidt 150 miljoen dollar gestolen in verschillende cryptokringen, maar KuCoin moet de omvang van de diefstal nog bevestigen. Als onderdeel van haar aankondiging, de uitwisseling verzekerde gebruikers dat haar verzekeringsfonds zal volledige dekking voor de gestolen activa te bieden.

KuCoin CEO Johnny Lyu onthulde ook dat met de hack die zijn hete portemonnee privésleutels compromitteert, de uitwisseling onaangetaste fondsen naar een ander adres verplaatste. Bovendien heeft Lyu gebruikers verzekerd dat KuCoin’s koude portemonnee veilig blijft en dat de breuk niet de gebruikersgegevens in gevaar brengt.

Kucoin

Op het gebied van sociale media is men het erover eens dat de KuCoin-hack het zoveelste voorbeeld is van het gevaar om fondsen op crypto-uitwisselingen te houden. Eerder in september heeft het Slowaakse uitwisselingsplatform Eterbase een hack van 5,4 miljoen dollar opgelopen.

Zoals eerder gemeld door BeInCrypto, vernieuwde veiligheidsmaatregelen door crypto beurzen resulteerde in een daling van het totale bedrag van de middelen die verloren gaan aan hackers in 2019. Als reactie daarop bedenken hackersorganisaties naar verluidt meer geavanceerde aanvalsvectoren om waardevolle cryptocurrency activa over te hevelen.

El anuncio de Bitcoin a toda página aparece en la portada de un enorme periódico de Hong Kong

¿No sería raro que lo primero que vieras en tu periódico matutino fuera un logo masivo de Bitcoin?

Bueno, eso es lo que pasó el 24 de agosto, cuando los lectores del popular periódico de Hong Kong, el Apple Daily, fueron obsequiados con un anuncio a toda página promocionando la principal criptodivisa.
El Bloque Génesis: Bitcoin nunca te abandonará

No sabemos cuánto gastaron, pero el 24 de agosto, la gran mayoría de la portada del Apple Daily fue cubierta por un anuncio sobre Bitcoin Up de una mesa de comercio y espacio para eventos de venta libre. Genesis Block no debe ser confundido con Génesis, el prestamista y corredor de activos digitales.

El eslogan era „Bitcoin no te abandonará“, pero había texto en el anuncio, escrito tanto en caracteres chinos como en letras inglesas, que profundizaba en los fundamentos y el espíritu de Bitcoin:

„Bitcoin es dinero digital. No es emitido o controlado por ningún gobierno o corporación. Nadie puede impedir que se realicen transacciones en la red y no se puede cerrar. Bitcoin está disponible para cualquiera sin importar su nacionalidad, género o creencias“.

Aunque no se mencionaba en el anuncio, supuestamente ha habido personas que han intentado expatriar su capital y su riqueza fuera de Hong Kong debido a incertidumbres políticas.

Max Keiser y otros en el espacio argumentan que esta fuga de capital probablemente se materialice en compras de Bitcoin, ya que una vez que uno es propietario de Bitcoin, técnicamente no está ligado a ningún país o sistema fiduciario.

No es la única compañía criptográfica que hace publicidad de Bitcoin

Genesis Block está lejos de ser la única empresa de publicidad de Bitcoin y tecnologías relacionadas en estos tiempos difíciles.

El gestor de activos digitales Grayscale Investments emitió el siguiente anuncio en CNBC, MSNBC, FOX y FOX Business a principios de este mes. Curiosamente, el anuncio nunca usa el término „Bitcoin“ (o „Ethereum“ para el caso), pero supuestamente tuvo éxito.

El director ejecutivo de Digital Currency Group, Barry Silbert, comentó a finales de la semana que el anuncio se emitió que „Grayscale tuvo nuestra mayor semana de recaudación de fondos… 217 millones de dólares invertidos en los fondos de Grayscale“.

La compañía hizo su primera incursión en los anuncios de la televisión nacional con su campaña „Drop Gold“, que generó un gran revuelo en Wall Street, donde Bitcoin todavía no se considera superior al metal precioso.

Poco después de que el anuncio de Grayscale saliera al aire, Galaxy Digital de Mike Novogratz compró un anuncio a toda página en el Financial Times. El anuncio decía a sus lectores que „invirtieran en Bitcoin“, llamando al activo una „cobertura independiente de la hegemonía“.

DataDash: deux nouveaux arrivants en crypto vont augmenter aux côtés de Bitcoin, Ethereum et XRP dans un nouveau cycle de taureau

L’analyste de crypto Nicholas Merten affirme que deux actifs cryptographiques de moyenne capitalisation vont monter en flèche avec Bitcoin Evolution, Ethereum et XRP à mesure qu’un nouveau marché haussier émerge.

Dans le dernier épisode de DataDash, Merten dit qu’une large correction sur les marchés des altcoins offre aux investisseurs une chance de sauter avant que le prochain grand rallye explose

Il dit que les traders devraient garder un œil sur les nouveaux arrivants relatifs à la cryptographie Cardano (ADA) et Tezos (XTZ) en prévision de la prochaine cassure haussière.

«Maintenant que nous avons eu ce recul ici, [il] offre une opportunité à certains taureaux qui ont raté une grande partie de ce genre de partie exponentielle du rallye de revenir…

La chose principale sur laquelle se concentrer, car je pense vraiment beaucoup de grandes capitalisations et beaucoup de protocoles établis, donc certains des nouveaux protocoles émergents, je sais que certains d’entre vous seront ravis que je dise cela. Des jeux comme Cardano, des jeux comme Tezos, certains des autres aux côtés de certaines grandes capitalisations comme Ethereum, Litecoin, XRP, cela va être notre objectif principal ici.

Quant au Litecoin, Merten dit que les taureaux déclencheront un nouveau rallye s’ils peuvent capturer un niveau clé

«Tout comme Bitcoin, tout comme Ethereum, construisant des formations techniques à long terme, Litecoin a des points de résistance et de soutien très clairs. On dirait qu’ici, si vous jetez vraiment un œil au graphique log, nous devons juste dépasser les 70 $, nous pourrions vraiment commencer à voir cela décoller. »

Pendant ce temps, l’analyste crypto est également optimiste à long terme sur Ethereum. Il pense que la deuxième plus grande crypto-monnaie continuera sa séquence chaude en route vers un nouveau record historique tant que la pièce évoluera correctement.

Olaglig användning av Bitcoin-blandare ökar i oroväckande takt

Cybersecurity-företaget Crystal Blockchain publicerade en rapport som beskrev användningen av Bitcoin-blandare av darknet-aktörer mellan 2019 och Q1 2020.

Crystal Blockchain analyserade flödet av Bitcoin Evolution till och från darknet-källor och upptäckte att värdet på Bitcoin-baserade överföringar ökade snabbt. Darknet-transaktioner döljs av förtrollande tjänster som till exempel Bitcoin-blandare.

Darknet marknader och Bitcoin-blandare

Finansiella vakthundar som Financial Action Task Force (FATF) och Financial Crimes Enforcement Network (FinCEN) har nu infört strikta regler för att kontrollera penningtvätt och finansiering av terrorism. Som sådan har darknet-skådespelare tvingats vända sig mot andra medier som Bitcoin och andra digitala valutor.

Enligt Crystal- rapporten har Darknet-enheter vänt sig mot Bitcoin-blandare för att dölja sina transaktionsspår. Även om antalet BTC som skickats av darknet mot börser under första kvartalet 2020 minskade, ökade dollarvärdet på dessa tillgångar med 65 procent jämfört med samma period förra året.

Utbyten som underlättar darknet-överföringar

Crystal Blockchain avslöjade att darknet-marknaderna använde krypto-utbyten som hade mindre identitetskrav för att likvidera sina tillgångar. Börsen svarade för 45 och 48 procent av de enheter som skickar och tar emot medel medan bitcoin-mixrar bara står för 1 procent av alla transaktioner.

Emellertid döljer legitim blandningstjänster källan till medel som gör det nästan omöjligt att spåra dem.

Bitcoin och darknet

Bitcoin har använts av darknetmarknader sedan dess tidiga dagar på marknadsplatser som Silk Road på grund av dess integritet. Medan tillgångens popularitet kan ha minskat under de senaste åren på grund av tillgången på integritets fokuserade tillgångar fortfarande BTC fortfarande en av de vanligaste media överföring för darknet aktörer.

LA FIDUCIA BITCOIN IN SCALA DI GRIGI PUÒ SEGNALARE CHE LA BTC HA FORMATO UN FONDO A LUNGO TERMINE

  • Bitcoin ha consolidato tra i 9.000 e i 10.000 dollari negli ultimi giorni e settimane, lottando per ottenere una chiara tendenza.
  • Il crypto ha espresso una certa debolezza palese negli ultimi tempi a causa della sua propensione a commerciare vicino al confine inferiore di questa gamma
  • Gli acquirenti si sono difesi strenuamente da una caduta al di sotto dei 9.000 dollari
  • Una tendenza vista guardando verso la Grayscale Bitcoin Trust, quotata in borsa, sembra indicare che la criptovaluta potrebbe formare un fondo a lungo termine che sarà seguito da una tendenza al rialzo

Gli analisti sono in conflitto sul fatto che l’estensione del trading laterale di Bitcoin Profit significhi o meno che sta formando un top a lungo termine, dato che la criptovaluta è rimasta in bilico all’interno della regione dei 9.000 dollari per oltre un mese.

E‘ importante notare che la crittografia del benchmark tende a formare dei top in movimenti bruschi, piuttosto che attraverso lunghi e prolungati periodi di trading range-bound.

Un analista ritiene che questo suggerisca che Bitcoin non stia attualmente formando un top.

Una tendenza vista guardando verso il premio del Grayscale Bitcoin Trust sembra corroborare questa nozione, con il suo premio che storicamente sta crollando come un segno di un calo del mercato.

ANALISTA: LA STORIA MOSTRA CHE IL BITCOIN NON STA ATTUALMENTE FORMANDO UN MODELLO DI TOP

Al momento della scrittura, Bitcoin è in crescita di poco più dell’1% al suo prezzo attuale di 9.240 dollari. Questo è all’incirca il punto in cui ha fatto trading nell’ultimo giorno.

Nel tempo da quando la scorsa settimana si è vista la massiccia volatilità – sostenuta quando BTC ha spinto a 9.800 dollari prima di affrontare un rapido rifiuto – è rimasta in bilico nella regione a meno di 9.000 dollari.

Nonostante il suo lungo periodo di trading laterale e i frequenti rifiuti di circa $10.000, entrambi indicano che BTC ha formato un top, un analista non crede che questo sia il caso.

Egli osserva che in passato, tutti i macro top della crittocurrency di riferimento „di solito accadono velocemente“ e non si formano in periodi di più settimane.

„C’è qualcosa che non va, ci sta mettendo troppo tempo. Se questo è il top, allora potrebbe essere il top più tirato fuori nella storia della BTC. I top della BTC di solito si formano in fretta, in stile „blow-off top“ o con un roll-over che accelera rapidamente“, ha spiegato.

COSA POTREBBE DIRE IL PREMIO DELLA BTC TRUST BTC IN SCALA DI GRIGI SUL CRYPTO

C’è un altro fattore che segnala che il Bitcoin non sta formando un top.

Lo stesso analista ha anche indicato il premio GBTC, spiegando che i premi bassi tendono a correlare con i fondi di mercato, e viceversa.

Poiché il premio è stato immerso come di recente, è una possibilità che la criptovaluta potrebbe essere posizionata in modo da vedere un ulteriore rialzo nei prossimi giorni e nelle prossime settimane.

„Il premio è sempre più alto quando il mercato diventa parabolico, il premio è basso quando il mercato tocca il fondo“, ha detto.

Bitcoin richtet sich ein, um einen scharfen Abwärtsbruch zu sehen; Zu beobachtende Ebenen

Bitcoin hat seinen mehrmonatigen seitwärts gerichteten Handel weiter ausgebaut, da es in der Region mit weniger als 9.000 US-Dollar schwebt.

Es scheint in letzter Zeit immer schwächer zu werden, da es häufig die Unterstützung von rund 9.000 US-Dollar getestet hat, ohne einen leidenschaftlichen Anstieg von diesem Preisniveau aus verzeichnen zu können.

Wo sich die Trends als nächstes entwickeln, hängt möglicherweise davon ab, wie die Bullen reagieren, sollte sich die Krypto in die Region um die 8.000 USD wagen.

Analysten stellen fest, dass ein Rückgang in dieser Preisregion unmittelbar bevorsteht und die Kryptowährung in den kommenden Tagen möglicherweise immense Turbulenzen erleben wird.

Wenn Käufer nicht in der Lage sind, ihren Preis über 8.600 USD zu halten, wird seine Stärke ungültig und es wird wahrscheinlich in einen intensiven Abwärtstrend geraten.

Eine starke Verteidigung dieses Niveaus könnte es ihm jedoch ermöglichen, seine Handelsspanne zurückzugewinnen und genug Kaufdruck zu katalysieren, um es auf 10.000 USD zu bringen.

Bitcoin zeigt Anzeichen von Schwäche, da Daten darauf hindeuten, dass eine Abwärtsbewegung unmittelbar bevorsteht

Zum Zeitpunkt des Schreibens handelt Bitcoin nominal zu seinem aktuellen Preis von 9.150 USD. Es hat sich wie hier in den letzten Tagen um dieses Niveau bewegt.

Anfang dieser Woche versuchten Bären, einen scharfen Ausverkauf zu katalysieren, als sie ihn auf Tiefststände von 8.950 USD fallen ließen. Der Besuch dieser Tiefststände war flüchtig, da die Käufer den starken Verkaufsdruck schnell aufnehmen und wieder in ihre Handelsspanne bringen konnten.

Diese Erholung war flüchtig, da sie seitdem ihre Dynamik verloren hat, da sie bei 9.100 USD liegt. Wenn die Kryptowährung keinen Kaufdruck aufbringen kann, könnte sie in der kommenden Woche einer weiteren Schwäche ausgesetzt sein.

Ein angesehener Analyst sprach kürzlich in einem Tweet über die Bedeutung der nächsten Bewegung von Bitcoin und erklärte, dass ein Muster darauf hindeutet, dass in den kommenden Tagen wahrscheinlich eine große Bewegung folgen wird.

„BTC – jetzt ist dies eine gewisse Komprimierung in den unteren Zeitrahmen. Wir konnten nach der Eröffnung am Sonntag eine schöne Bewegung sehen, und eine Unterbrechung dieser Komprimierung führt wahrscheinlich vorerst nur zu ein paar Hundert “, bemerkte er.

großen Kryptowährungen bei Bitcoin Billionaire einen Großteil

Hier ist der Grund, warum 8.600 US-Dollar eine kritische Stufe sind

Wie Bitcoin seinen mittelfristigen Trend gestaltet, scheint davon abzuhängen, ob sich die Kryptowährung gegen einen Rückgang unter 8.600 USD verteidigen kann oder nicht.

Analysten stellen fest, dass dieses Niveau kurzfristig von entscheidender Bedeutung ist, da ein Rückgang darunter die gesamte Makrostärke von Bitcoin ungültig machen und die Tore für ernsthafte Verluste öffnen würde.

„Bitcoin: Alles hängt davon ab, ob Sie 8.600-8.800 USD halten. Wenn wir das tun, haben wir eine versteckte bullische Divergenz (ich mache nicht viel regelmäßig mit ihnen). Und noch ein HL. Der nächste Test von 10.500 US-Dollar = sehr wahrscheinlicher Ausbruch. 8.600 Dollar verlieren -> Invalidierung “, erklärte er.

Kann der Preis von Bitcoin die 20.000-Dollar-Marke wieder durchbrechen?

Einige Analysten und die Gemeinschaft im Allgemeinen fragen sich, ob der Preis von Bitcoin Revolution kurzfristig wieder die 20k-Grenze durchbrechen wird.

Bitcoin Compass deckt auf
Kann der Preis von Bitcoin die 20.000-Dollar-Marke wieder durchbrechen?

Der Preis von Bitcoin ist in jüngster Zeit gestiegen, ähnlich wie Ende 2017. Das hat viele Bitcoin-Benutzer vor viele Fragen gestellt, z.B. was mit dem Preis von Bitcoin als nächstes passiert. Wird es wieder über die 20.000-Dollar-Marke hinaus explodieren? Mehrere Experten glauben, dass Bitcoin noch nicht seine besten Tage gesehen hat.

Mit der nächsten Halbierung der wichtigsten Kryptomon-Referenz nur wenige Tage entfernt, versuchen die Bullen – die zinsbullischen – die Kontrolle über den Markt zu übernehmen und den Preis von Bitcoin über die psychologische Marke von 6.800 $ zu drücken, nachdem er wieder unter die 7K-Marke gefallen ist.

Nexo-Mitbegründer sagt, dass der Bitcoin-Preis bis 2020 50.000 Dollar erreichen wird

Während einige seiner früheren Kritiker immer noch glauben, dass das Platzen der Bitcoin-Blase vorbei ist und sich nicht wiederholen wird, glauben seine Befürworter, dass er auf alte Höhen springen und springen wird oder sogar noch mehr. Zum Zeitpunkt der Abfassung dieses Artikels lag der Preis von Bitcoin bei 6.861,55, was einem Preisanstieg von 27,71% in den letzten 30 Tagen entspricht.

Mobile Durchschnittswerte von Bitcoin

Wird Bitcoin sein Maximum von 20.089 USD ab dem 17. Dezember 2017 zurückerhalten? Nun, mehrere Faktoren deuten darauf hin, dass dies der Fall sein wird. Ein bemerkenswerter Unterstützer von Bitcoin ist Peter Brandit. Er sagt, dass Bitcoin sich bald der 20.000-Dollar-Marke nähern wird, wenn die gleitenden Wochendurchschnitte überschritten werden.

Er vergleicht die wöchentlichen gleitenden Durchschnittswerte von Bitcoin mit denen von 2015, als Bitcoin an einigen Börsen in zwei Jahren ein Maximum von 20.000 $ erreichte.

Andere Finanzexperten, die ähnliche Vorhersagen gemacht haben, sind Robert Sluymer und Thomas Lee, beide von Fundstrat.

Bislang bewegt sich der Kurs von Bitcoin in einem zinsbullischen Kanal, der Mühe hat, seinen 50-wöchigen gleitenden Durchschnitt zu überschreiten. Wenn dies der Fall ist, deutet dies traditionell darauf hin, dass der Markt einen massiven Ansturm erleben wird.

Die Chancen, dass Bitcoin eine exponentielle Spitze sieht, sind „schnell wachsende Gründe, warum

Es besteht kein Zweifel, dass Bitcoin durch den Ausbruch von COVID-19 beeinträchtigt wurde.

Krypto-Assets verzeichneten wie viele andere gängige Asset-Klassen Mitte März einen starken Abschwung. Es war ein Schritt auf den Weltmärkten, der auf Befürchtungen beruhte, dass die Coronavirus-Sperren zu einer weit verbreiteten wirtschaftlichen Kontraktion führen könnten, vielleicht sogar zu einer ausgewachsenen Rezession.

In Anbetracht des Absturzes im März sind viele zu dem Schluss gekommen, dass eine längere Sperrung nur Bitcoin schaden würde.

Laut Kelvin Koh, ehemaliger Goldman Sachs-Partner und aktueller Partner bei The Spartan Group, wird die anhaltende Krise jedoch nur die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass BTC einen „weiteren exponentiellen Preisanstieg“ erlebt.

Diese Krise erhöht die Chancen eines Bitcoin Bull Run „dramatisch“

Unternehmen, die digitale Waren und Dienstleistungen anbieten, haben sich angesichts des anhaltenden Ausbruchs als Gewinner herausgestellt. Als Fluggesellschaften, Restaurants und eine Vielzahl anderer Bitcoin Profit Branchen untergegangen sind, haben sich Technologieunternehmen als entscheidende Gewinner herausgestellt.

Ein perfektes Beispiel dafür ist Amazon, dessen Aktie gerade ein neues Allzeithoch erreicht hat, was der Internationale Währungsfonds als den schlimmsten wirtschaftlichen Abschwung seit der Weltwirtschaftskrise ansieht.

Unten sehen Sie eine Tabelle, die diese Leistung darstellt. Der entscheidende Punkt des Charts ist, dass der gerade von Amazon angezapfte Preis von 2.400 USD, ganze 44% von den Tiefstständen entfernt, ein neues Allzeithoch darstellt.

Die Outperformance digitaler Unternehmen in der Krise, schrieb Kelvin Koh kürzlich in einem Twitter-Thread, ist ein Faktor, der die Aussichten für Bitcoin- und kryptobasierte Technologien in Zukunft nur verbessern wird.

„Eines wurde während der Pandemie deutlich. Digitale Unternehmen waren klare Gewinner in dieser Krise, und eine von ihr gezeichnete Welt wird sich in Richtung Digitalisierung beschleunigen, was langfristig ein gutes Zeichen für Krypto ist “, schrieb der Analyst zu diesem Thema.

erfahrenen Krypto-Händlern bei Bitcoin Revolution

 

Dies ist nur ein solcher Trend, der durch die Coronavirus-Krise katalysiert wird und laut dem Investor Bitcoin zugute kommt

Um auf die Underperformance der meisten Branchen wie Fluggesellschaften und Landwirtschaft zu reagieren, mussten die Regierungen der Wirtschaft Impulse im Wert von Billionen Dollar geben.

Dies ist ein Schritt, der von den Anlegern als notwendig erachtet wurde, aber einer, den Koh bemerkte, wird ein Segen für den Bitcoin-Markt sein. „Einige der Billionen Dollar an Anreizen von Zentralbanken werden unweigerlich in Krypto-Assets fließen“, erklärte er.

Dieses Zusammentreffen der beiden fundamentalen Faktoren führte Koh zu folgendem Schluss: Die Krise hat die Wahrscheinlichkeit, dass Bitcoin einen „weiteren exponentiellen Preisanstieg“ erleidet, dramatisch erhöht, so dass sich der gesamte Kryptomarkt erholt.